Ein gewalttätiger Partner ändert sich nicht.

„Ein gewalttätiger Partner ändert sich nicht.
Die einzige lösung heisst Trennung!

Es gibt sehr, sehr seltene Fälle, in denen die Täter ernsthaft an sich arbeiten und der Gewalt den Rücken kehren. Aber sie bleiben gefährliche Pulverfässer. In den meisten Fällen sehen sie überhaupt keine Veranlassung dazu sich zu ändern, weil sie sich im Recht fühlen und ihr Verhalten gut und richtig finden. Schon gar nicht lässt sich so ein Partner IN einer Beziehung heilen. Die universelle Liebe bleibt bei diesen Menschen wirkungslos, auch wenn Softpornos wie Fifty Shades of Grey das anders kommunizieren. Insofern sollte eine Frau in einer Gewaltbeziehung Beziehungsratgeber-Bücher, spirituelle Bücher, romantische Pseudo-SM-Filme und auch viele Therapeuten mit Vorsicht genießen. Bücher wie “Liebe Dich selbst und es ist egal wen Du heiratest” vermitteln ein völlig falsches Bild. Nein, dieser Partner ändert sich nicht wenn Du Dich änderst. Nein, auch wenn Du versuchst ihn zu verstehen und ihm zu vergeben und ihn mit Deiner spirituellen Liebe überschüttest wird er sich nicht ändern. Nein, Du bist nicht verantwortlich für das, was Dir angetan wird. Und nein, Du solltest das nicht vergeben und verzeihen. Es wird Dich nicht frei machen.

Der einzige Weg in die Freiheit heißt: Trennung.

Der einzige Weg die Freiheit zu behalten heißt: Kontaktabbruch.“

Jede 4. Frau… Du auch?

Autor: AntiMissbrauch

Ich engagiere mich für die Verbesserung des Schutzes der Kinder und Frauen vor sexuellem Missbrauch und häuslicher Gewalt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s